04.09.2021-05.09.2021

Hochtour

Piz Sardona 3056 m (GL)
Teilnehmende
ab 18
Technisches
A Hüttenaufstieg 3,5 h Gipfelaufstieg 3,5 h
Saisonthema
Unterkunft
Sardonahütte SAC 2158 m
Treffpunkt
Bushaltestelle Gigerwald, Staudamm, 10:28 Uhr
Kosten
J+S/bis 20 Jahre Fr. 110.- Nicht-Verdienende Fr. 150.- SAC-Mitglieder Fr. 160.- andere Fr. 170.-
Rückreise
Bushaltestelle Gigerwald, Staudamm ab 16:28 Uhr
Ausrüstung
Bemerkungen
Bitte angeben, wenn du mit dem Auto kommst und freie Plätze hast.
Anmeldung
Micha Studer, Tel. 079 312 24 20

Am ersten Tag starten wir mit dem schönen Hüttenzustieg durch das Calfeisental zur Sardonahütte. Am Sonntag geht es über Wiesenhänge hoch über die Moräne des sehr klein geworden Sardonagletschers und dann über den Mittelgrat zum Gipfel des Piz Sardona. Wenn die Zeit noch reicht, kann der Piz Segnes ebenfalls bestiegen werden.

Anmeldeformular

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer im J+S Alter (bis 20 Jahre) bitte die AHV-Nummer angeben
Kreuze bei Wintertouren an, ob du mit den Ski oder dem Snowboard kommst.
Kreuze an, was du an Mietmaterial benötigst. Dieses wird dir dann bei der Tour zur Verfügung gestellt.
Kreuze an, was du an Mietmaterial benötigst. Dieses wird dir dann bei der Tour zur Verfügung gestellt.
Beachte die Hinweise zu den Tourenpreisen in den Allgemeinen Informationen.

Allgemeine Informationen

Wichtig: Die Anmeldung ist erst gültig, wenn Sie vom betreffenden Leiter bestätigt wird! Gelegentlich kann es vorkommen, dass eine Anmeldung nicht richtig weitergeleitet wird, deshalb unbedingt beim Leiter nachfragen, solltest du innerhalb von 1-2 Wochen noch keine Bestätigung erhalten haben!

Nach oben